Noch umweltfreundlicher, günstiger und intelligenter laden


Das Smart Solar Ladesystem von ev.energy berechnet den besten Zeitpunkt zum Laden Ihres Fahrzeugs basierend auf Ihrem Stromtarif und Ihrer Solarmodul-Leistung sowie wann umweltfreundlicher Strom von Ihrem Stromanbieter verfügbar ist.


Smart Solar verwendet einen hochpräzisen Solarprognosealgorithmus, um Ihre Ladung zu optimieren, wenn es am günstigsten und umweltfreundlichsten ist, unter Berücksichtigung von: Ihrem Tarif, der CO2-Prognose und Ihrer Solarmodul-Leistung. Der Algorithmus sagt voraus, wie viel Strom Ihre Solarmodule produzieren und plant dann Ihren Ladevorgang entsprechend. Siehe "Wie berechnet Smart Solar die beste Ladezeit?"


Smart Solar ist eine reine Softwarelösung. Die Verwendung einer softwarebasierten Herangehensweise bedeutet, dass Benutzer keine spezielle Hardware benötigen. Es bedeutet auch, dass wir es allen unseren Benutzern unabhängig von ihrem Standort zur Verfügung stellen können.


Geld mit Smart Solar sparen


Smart Solar wurde entwickelt, um umweltfreundlicher zu laden und Geld zu sparen. Bitte beachten Sie jedoch, dass wir wissen müssen, welchen Stromtarif Sie haben, um zuverlässig Geld zu sparen, insbesondere wenn Sie einen variablen Tarif haben. Stellen Sie daher sicher, dass Sie Ihre Tarifdetails in den Energieversorgungseinstellungen angegeben haben, bevor Sie Smart Solar einschalten.


Sie können Smart Solar jederzeit deaktivieren, indem Sie die Einstellungen für die Energieversorgung aufrufen. Sie können auch die Boost-Taste drücken, um unsere Ladepläne vorübergehend zu überschreiben.


Siehe "Wie kann ich mit Smart Solar Geld sparen?"


Wir brauchen Ihr Feedback


Da sich Smart Solar noch in der Beta-Phase befindet, beachten Sie bitte, dass einige Dinge beim ersten Mal möglicherweise nicht wie erwartet funktionieren. Es kann gelegentlich zu Problemen mit Ladedaten und Preisen kommen. Wenn Sie auf etwas Ungewöhnliches oder Unerwartetes stoßen, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung.


Basierend auf dem Feedback der Benutzer planen wir die Veröffentlichung weiterer fein abgestimmter Steuerelemente. Dies bedeutet, dass Sie Ihre Ladeeinstellungen für Smart Solar in Zukunft optimieren können.


Im Moment können Sie nur die angegebene Größe Ihrer PV-Anlage steuern. Wenn Sie einen Teil Ihres Solarstroms für Ihren Haushalt reservieren möchten, stellen Sie die Anlagegröße auf einen kleineren Wert ein. Wenn Ihre PV-Anlage beispielsweise 10kW hat und Sie möchten, dass Ihr Haus die Hälfte davon nutzt, geben Sie in der App eine Anlagegröße von 5kW an.

Wir planen in naher Zukunft Hardware-Integrationen mit Batterie und Wechselrichtern. Basierend auf dem Feedback aus der Beta-Phase werden wir die Hardware priorisieren, die für unsere Benutzer am sinnvollsten ist.